Clever eine Firma gründen

Login

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Geltung:
Diese AGB gelten bei jeder Benutzung der Software zwischen dem Betreiber der Software und dem Nutzer.

Daten:
Der Nutzer gewährleistet die inhaltliche Richtigkeit der dem Betreiber übermittelten Daten, die Übereinstimmung mit Gesetz und den Rechten Dritter sowie den guten Sitten. Hat der Nutzer für den Zugriff auf die Website ein Passwort verwendet oder seine E-Mail-Adresse übermittelt, ist er für deren Aufbewahrung/Richtigkeit verantwortlich.

Vertragsabschluss:
Der Nutzer schliesst mit dem Betreiber einen bindenden Vertrag über die Gründung/Umwandlung einer von ihm bestimmten Rechtsform ab, sobald er den Auftrag dazu mündlich, schriftlich oder per E-Mail erteilt hat. Der Auftrag wird durch den Versand der Daten nach Erfassung sämtlicher Firmendaten verbindlich erteilt.
Die Vergütung an den Betreiber beträgt zwischen CHF 500 und CHF 4'000 (je nach Gründungsart und Aufwand), ohne Drittkosten wie bspw. Handelsregistergebühren (besonders aufwändige Gründungen/Prüfungen vorbehalten).

Tritt der Nutzer nach Auftragserteilung (Versand der Daten nach Erfassung sämtlicher Firmendaten) vom Auftrag zurück und ist seitens des Betreibers die Dienstleistung bereits teilweise erbracht worden (Versand der Gründungsdokumente an den Nutzer), so wird dem Nutzer eine Umtriebsgebühr von CHF 250 in Rechnung gestellt.

Bei Zusatzdienstleistungen wie die Erstellung von Verträgen, AGB‘s oder Markenschutz gilt die Dienstleistung bei Versand des Dokumentes (per E-Mail oder Briefpost) als erbracht und ein Rücktritt vom Vertrag ist nicht mehr möglich.

Die Rechnung des Betreibers ist innert 30 Tagen, nach Eintragung ins Handelsregister zu bezahlen. Nach diesem Zeitpunkt ist ein Zins von 5% p.a. geschuldet.

Der Betreiber behält sich vor, allenfalls einen Auftrag zur Gründung/Umwandlung ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Jeder Nutzer verpflichtet sich, den Betreiber von jeglicher Haftung und Verpflichtungen freizustellen sowie die (Mehr)Aufwendungen zu ersetzen, die sich aus falschen Angaben, Widerruf von Aufträgen oder Zuwarten des Nutzers ergeben.

Inhalte und Link:
Der Betreiber übernimmt keine Gewährleistung für die sachliche/inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit oder Qualität der publizierten oder übermittelten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen.

Haftungsausschluss:
Der Betreiber haftet für Schäden aus dem Zugriff auf seine Website (insbesondere für Ausfälle, Unterbrechungen und Störungen) nur, wenn der Nutzer ihm grobe Fahrlässigkeit nachweisen kann. Der Betreiber haftet nicht für Störungen der Qualität des Zugangs zu den Dienstleistungen des Anbieters aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund von Ereignissen, die der Betreiber nicht zu vertreten hat, insbesondere bei Ausfall von Kommunikationsnetzen. Das Öffnen von Dateien geschieht auf Gefahr des Kunden. Der Betreiber gewährleistet nicht, dass die Dateien virenfrei oder nicht sonst wie geeignet sind, Schäden auf den Computern von Nutzern zu verursachen.

Die auf der Website veröffentlichten Informationen begründen weder eine Aufforderung, noch ein Angebot oder eine Empfehlung zur Beteiligung an Unternehmen oder zu sonstigen Investitionen.

Gerichtsstand/Anwendbares Recht:
Für allfällige Streitigkeiten zwischen dem Betreiber und ihren Nutzern gilt das Handelsgericht Zürich als ausschliesslicher Gerichtsstand. Es gilt Schweizer Recht.

v1.0, 1. Juli 2011

loading...